TIEFENMÜHLE – DEIN EVENT

Herzlich Willkommen auf der Homepage der Tiefenmühle, der ruhigen Oase am Ende des Seebachtal

Erleben Sie in unserer geschichtsträchtigen Lokalität Ihr ganz persönliches, unvergessliches Fest. Scheinbar abgelegen ist unsere Eventlocation trotzdem schnell erreichbar aus Zürich, Winterthur und St. Gallen. Dank unseren grossen Räumen und dem grossflächigen Festplatz haben unsere Kunden viel Möglichkeiten für deren Gestaltung und Dekoration. Umso mehr, weil wir gerne den Tag vor dem Fest und den Tag nach dem Fest für Sie freihalten.  So lassen sich unvergessliche private oder geschäftliche Events organisieren – wie beim Event im Video mit dem Baggerplausch und dem Pfefferbeere-Catering. Gerne lassen wir Ihnen den Freiraum den Sie brauchen, damit Ihr Fest so wird, wie Sie es sich immer vorgestellt haben.  Natürlich können wir Ihnen bei der Dekoration organisatorisch und beratend zur Seite stehen – mehr Infos.

 

KunstMühle 2018

Die Tiefenmühle lud zwischen dem 19. und dem 29. April zum zweiten Mal zur «Kunstmühle» ein: In den alten Gemäuern, in denen einst Mühlsteine aneinander rieben und Korn mahlten, präsentierte sich wiederum Kunst etablierter und aufstrebender Kunstschaffender aus der Region.

Impressionen:
InShot_20180503_200112789

InShot_20180503_201014191

InShot_20180503_200531802

Die Kunstschaffenden und das Rahmenprogramm widmen sich den «Sagen und Mythen» aus dem Seebach- und Stammertal.

Vielfältige Kunstrichtungen zeigen Annemarie Graf, Markus Graf, Werner Gunterswiler, Christine Hochstrasser, Carmela Inauen, Carole Isler und eruk t. soñschein.

Rund um die Siedlung herum realisieren und inszenieren die renommierten Theaterschauspielenden Samuel Vetsch und Patrizia Gasser interaktive Führungen, welche von einer örtlichen Sage erzählt.

Der Stimmen-Musiker Alessandro Zuffellato zieht das Publikum mit seinen Klangkünsten in den Bann, während es die talentierte Illustratorin Rina Jost mit ihren schwungvollen und einzigartigen Live Drawings visuell entführt.

Auch dabei ist Franky Four Fingers, die prominente Frauenfelder Band, die seit über neuen Jahren Elemente aus Punk, Blues, Prog-Rock, Metal vereint und damit die Zuhörerinnen und Zuhörer in über hundert Live-Shows begeistert hat. Unkonventionell und experimentierfreudig kreieren die aufgestellten Bandmitglieder ein einmaliges und vor allem aussergewöhnliches Ambiente in der ehemaligen Mühle.

Links:

  • Bericht von Matthias Frei im St. Galler Tagblatt zur Vernissage
  • Bericht von Evi Biedermann zur Führung „Sagenhaft: Ein geführter Spaziergang durch die Nacht“ in der Frauenfelder Woche
  • Bericht zur Ausstellung von Janine Sennhauser in den Thurgauer Nachrichten
  • Bericht von Therese Schurter in der Thurgauer Nachrichten zur Führung „Sagenhaft“

 

Partner und Hauptsponsoren

themenlabel_kulturpool                      Druck

logo

Sponsoren

EM Logo deutsch gross                                     Unbenannt

logo klein                                            HZK logo

Gönner

Max Aeschbacher AG, Schloss Herdern, Löwen Herdern, Karl Geiges AG, Markus Stieger AG, Bach Metallbau, Haag Weine